Keszthely-triathlon-de

Was sollst du in Keszthely machen?

08. August 2014, 16:37 - I love Balaton
Was sollst du in Keszthely machen?

Wenn du nicht weißt, womit du die Zeit am Balatonufer verbringen sollst: Wir haben dir die besten Orte gesammelt.

Keszthely ist eine wunderschöne historische Stadt, neben Füred gibt es am Balaton auch nicht gerade eine ähnliche. Gerade deshalb ist sie ein ausgezeichneter Zielpunkt, wenn du dich nicht nur sonnen willst, sondern auch mit kulturellen Programmen deinen Urlaub verbringen willst.  

Sehen wir zuerst die Hotels an: es ist lustig, dass wir die nicht in Keszthely, sondern der Umgebung empfehlen. Das eine ist in Hévíz, das Danubius Hotel Spa ist eine wirkliche Retroperle, mit einem begeisterten und berufenen Personal, und mit einer zeitbeständigen Innenausstattung, die schon jahrzehntealt ist, aber immer noch geliebt werden kann. Das andere ist in Vonyarcvashegyen: das Hotel Zenit ist unser großer Liebling, in der ganzen Umgebung des Balatons und einer der besten Zielpunkte, true story. Du kannst mit großen, schönen Zimmern, großen, niveauvollen Wellness und durchschnittlich besseren Speisen rechnen.

Wenn du nach Keszthely kommst, kannst du unter ausgezeichneten Programmen wählen. Das eine ist natürlich das Festetics Schloss: schon der Park allein ist einen Besuch wert, und er ist kostenlos, aber auch die inneren Räume wurden wunderbar rekonstruiert, noch dazu gibt es auch einen kleinen Palmengarten, der noch von Eiffel geplant wurde.

Wer ein wenig einfachere Unterhaltung möchte, der ist am besten Ort: du findest das Horror-Museum, wo ein wenig primitive, aber auf eine ganz unterhaltende Art die grausamsten Quälereien vorgestellt werden, und natürlich ist hier auch noch das Szexpanoptikum wo die überhaupt nicht schamhaften Wachspuppen die beliebtesten Sexpositionen, mit einem historischen Ausblick zeigen. Und in der Stadt ist noch das Cadillac-Museum, was schade wäre auszulassen, und nicht nur deshalb, weil hier ein Auto ist, das noch in der Film „Der Pate“ vorgekommen ist.

Wenn du baden gehen möchtest, dann ist dort der Stadtstrand: ein beheizbares Becken, eine Badeinsel aus dem 19. Jahrhundert und gängige Cocktailbars erwarten dich – es ist so viel am Ufer, dass dich der Balaton schon nicht mehr interessieren wird.  Und ein wenig südlicher findest du den FKK-Strand Berény, wo du ruhig deine Kleidung wegwerfen kannst und nackig im Wasser schwimmen kannst, unter Strandbesuchern einer viel jüngeren Zusammensetzung, als an der „Levendula“ des Nordufers.

Aber wenn du dich lieber bewegen willst, dann ist dort in der Nähe der Abenteuerstrand von Gyenesdiás: du musst mit einem überwältigenden Panorama, eine Regenwald-Feeling und trickreichen Hindernissen rechnen. Du überlebst es, wirst aber richtig ins Schwitzen kommen.

Wenn du gut essen möchtest, auch dann wirst du in der Umgebung nicht enttäuscht sein. Auf dem Fisch- und Bauernmarkt des Balatons wirst du von wunderschönen marktfrischen Balatonfischen, seinen Bioprodukten und einer wunderbaren Stimmung erwartet, aber wenn du dich nicht mit deiner Beute abplagen willst, dann suche Onkel Oszi auf, er hat den besten gebackenen Fisch am Balaton. Und wenn du dich nach einem komplexeren gastronomischen Erlebnis sehnst, dann suche das Gasthaus von Attila Bakos auf, das voll mit ausländischen Gästen ist, und der die klassischen Gerichte der ungarischen Küche aus guten Zutaten, auf die klassische Art zubereitet.

575 Triathlon in Keszthely auch in 2018

19. Oktober 2017, 13:45 - Agoston Straub
575 Triathlon in Keszthely auch in 2018

575 Triathlon in Keszthely auch in 2018


Europameister Sketako kommt zur Keszthely Triathlon auch in 2017

Europameister Sketako kommt zur Keszthely Triathlon auch in 2017


Kurzinterview mit David Plese

16. Januar 2017, 14:15 - I love Balaton
Kurzinterview mit David Plese

Es ist ein perfekter Wettkampf.


Triathlon Festival und Sportwochende in Keszthely

15. Dezember 2016, 10:32 - I love Balaton
Triathlon Festival und Sportwochende in Keszthely

Eine der besten Wettkämpfe Mitteleuropa am Plattensee.


Unterkunft direkt neben dem Wettkampfzentrum

14. Dezember 2016, 12:43 - I love Balaton
Unterkunft direkt neben dem Wettkampfzentrum

Nur ein Schritt weit ist die Wechselzone


Veränderungen im Meldesystem

27. Oktober 2016, 10:45 - I love Balaton
Veränderungen im Meldesystem

Veränderungen im Meldesystem


Tipps für Erfrischung und Leistungssteigerung von High5

Wir helfen bei richtiger Hydration um Muskelkrämpfe und Austrocknung zu vermeiden